BEI EINER UNPASSEND GEWÄHLTEN GRÖSSE TAUSCHEN WIR DIE WARE GERNE UM.

EUROPEAN DISPUTES RESOLUTION
European legislation requires all webshops to include the following link to the European Commission’s Online Dispute Resolution platform: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Please note that we try to resolve any problems with our customers directly (info@diawin.de).

Vorgang beim Umtausch der Ware innerhalb von 14 Kalendertagen:

  1. Unbenutzte Ware mit Etikett ist in die Originalverpackung zusammen mit der Kopie der Rechnung zu legen.
  2. Die Originalverpackung, Bestandteil des Artikels, ist entsprechend einzupacken, damit weder die Originalverpackung, noch ihr Inhalt beim Transport beschädigt werden. Am besten geeignet ist für diese Zwecke eine Stretchfolie, Papier, Plastiktasche oder ein größerer Karton. Kleben Sie, bitte, nicht direkt die Originalverpackung durch, um sie nicht zu beschädigen. Wird die Originalverpackung, Bestandteil des Artikels, beschädigt, entsteht dem Verkäufer ein Recht auf Schadensersatz in Höhe von 5 EUR (in Wort: fünf Euro), um den der Gesamtbetrag herabgesetzt werden kann, den der Verkäufer verpflichtet ist, beim Umtausch der Ware dem Käufer zurückzahlen.
  3. Die verpackte Ware ist an die Adresse zu senden, die dem Land zugeordnet ist, von welchem Sie die Ware wegschicken möchten, nach der anliegenden Tabelle Nr. 1 (Verzeichnis der Adressen in einzelnen Europaländern zu Zwecken des Umtauschs oder Reklamation der gekauften Ware). Neben der Adresse auf dem Paket (nach der Tabelle Nr. 1) ist auch der einheitliche Identifizierungskode – ID 8716 – anzugeben.
  4. Die Kosten verbunden mit der Verpackung und Zustellung der Ware an die entsprechende von den für die Umtausch oder Reklamation der Ware im entsprechenden Land bestimmte Adresse gemäß der Tabelle Nr. 1 trägt ausschließlich der Kunde. Die Kosten für den Umtausch der gekauften Ware sind in einzelnen Europaländern unterschiedlich und der Unterschied lieg vor allem darin, ob es im entsprechenden Land eine inländische Adresse für die Umtausch der Ware gibt oder nicht. Danach zahlt der Kunde die Post- und Verpackungsgebühr entweder nur im Rahmen seines Heimatlandes oder er sendet die Ware von seinem Land an die in der Tabelle Nr. 1 genannte Endadresse von Fulfillment in Zlín in Tschechien. Auf keinen Fall ist die Ware per Einnahme zu senden! In solchem Fall wird die Ware nicht übernommen! (Es wird empfohlen die Ware zum Beispiel per Einschreiben zu senden und sie dem Warenpreis entsprechend versichern zu lassen.)
  5. An der E-Mail info@diawin.de informieren Sie uns, bitte, dass Sie die Ware zurücksenden und fügen Sie, bitte, das ausgefüllte Formular über den Warentausch und Reklamation oder eine eigene eindeutige Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag bei. In der E-Mail ist die Nummer der Bestellung und Größe (Länge und Breite) bzw. die Kontonummer anzugeben, wenn Sie die Ware zurückgeben möchten. Formulare für den Umtausch der Ware zum Herunterladen finden Sie HIER
  1. Nach dem Rücktritt vom Vertrag werden Ihnen alle Zahlungen rückgezahlt, die Sie im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss bezahlt haben, vor allem der Kaufpreis einschließlich der Kosten für die Zustellung der Ware zu Ihnen. Dies bezieht sich nicht auf nachträgliche Kosten, sofern eine andere Art der Zustellung gewählt wurde als die gewöhnlich von uns angebotene günstigste Art der Zustellung. Die Rückzahlungen erfolgen ohne unnötigen Verzug spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, wann uns Ihre Mitteilung über den Rücktritt von diesem Vertrag zugestellt wird. Die Rückzahlung erfolgt auf gleiche Art und Weise, die Sie bei Ihrer Zahlung in Anspruch genommen haben, sofern sie ausdrücklich mit anderer Zahlungsart nicht einverstanden waren, und zwar ohne Aufrechnung von jeglichen weiteren Gebühren. Die Zahlung für die gekaufte Ware wird erst nach der Aufnahme der zurückgegebenen Ware an unsere Adresse oder nach dem Vorlegen des Belegs zurückgezahlt, der die Rücksendung der Ware nachweist, je nachdem was früher eintritt.\
  2. Bei der Reklamation und Umtausch der Ware behalten wir uns das Recht vor, die in unserem Onlineshop gekaufte Ware wie Socken und Schuheinlagen im Falle der beschädigten Originalverpackung nicht zu übernehmen und zwar aus dem Grund des Gesundheitsschutzes sowie aus Hygienegründen, wegen welchen solche Ware weiter nicht verkauft werden kann.
  1. Der Umtausch der Ware hängt von aktuellen Lagervorräten ab. Gibt es die erforderliche Ware (Modell, Größe – Länge und Breite) auf dem Lager, wird die Ware umgehend versendet. Gibt es die geforderte Ware, für die Sie die ursprünglich gekaufte Ware tauschen möchten, nicht auf Lager, wird nach dem Punkt 6 vorgegangen.
  2. Im eingegangenen Paket mit Schuhen finden Sie unter anderem auch Größenvorlagen zur Festlegung der richtigen Fußlänge und –breite, die Ihnen im Falle des Umtauschs oder des weiteren Einkaufs zum richtigen Messen der Füße und damit auch zur genaueren Bestimmung der richtigen Größe der Schuhe für Sie dienen werden.

Nach der Entgegennahme der Schuhe erfolgt eine Warenprüfung. Per E-Mail bekommen Sie eine Nachricht über den zu erwartenden Termin der Erledigung und Rücksendung der Ware an Ihre in der ursprünglichen Bestellung genannte Adresse.

WAS FÜR BEDINGUNGEN GIBT ES FÜR DEN UMTAUSCH ODER REKLAMATION DER WARE?

1)   Die Ware ist innerhalb von 14 Tagen ab ihrer Übernahme zurückzugeben, außer dem vom Verkäufer bestimmten Zeitraum – zeitweilig verlängerte Frist für der Reklamation der Ware aus dem Grund der Weihnachten (Alle bis zum 20.12.2017 gekaufte Ware kann bis zum 20.1.2018 zurückgegeben werden. Nach dem 20.12. gelten standarde Bedingungen für die Reklamation der Ware.)
2)   Die Ware darf nicht getragen werden und muss zum Weiterverkauf geeignet sein.
3)   Die Ware ist in unbeschädigte Originalverpackung einzupacken. (Zum Beispiel durch Durchkleben mit Klebeband zu Transportzwecken).
4)   Die Ware darf Ihrerseits auf keinerlei Art und Weise beschädigt oder zerstört werden.

Im eigenen Interesse wird empfohlen das Paket in Höhe des Warenpreises versichern zu lassen. (Diese Dienstleistung wird Ihnen an der Post beim Versenden des Pakets angeboten). Geht das Paket verloren, oder wird beim Transport zerstört, können Sie das Paket mit dem Aufgabeschein reklamieren und somit ihr Geld zurückbekommen.

WIE IST BEI DER REKLAMATION DER WARE VORZUGEHEN?
Allererst ist es notwendig die Reklamationsordnung zu lesen, die alle Rechte und Pflichten des Verkäufers und Käufers umfasst.

REKLAMATIONSORDNUNG

  1. Die Reklamation ist ohne unnötigen Verzug sofort nach dem Auftreten eines Mangels geltend zu machen. Eventuelle Weiternutzung der Ware kann den Mangel vergrößern und eine folgende Warenabwertung zur Folge haben, die einen Grund für die Ablehnung der Reklamation bilden kann.
  2. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate und beginnt mit dem Tag der Warenübernahme zu laufen.
  3. Die Gewährleistungsfrist kann nicht mit der Lebensdauer der Ware, das heißt mit der Dauer verwechselt werden, in der bei richtiger Verwendung und Pflege, einschließlich Aufrechterhaltung, die Ware im Hinblick auf ihre Eigenschaften, den entsprechenden Zweck und Unterschied in der Intensität ihrer Verwendung aushalten kann.
  4. Stellt der Käufer nach der Warenübernahme fest, dass die Ware mit der bestellten Ware nicht übereinstimmt oder einen Mangel aufweist, hat er darüber den Verkäufer unverzüglich per E-Mail zu benachrichtigen und zwar spätestens innerhalb von 48 Stunden ab der Warenübernahme.
  5. Tritt bei der gekauften Ware ein Mangel auf, verfügt der Kunde über das Recht diesen Mangel zu reklamieren.
  6. Unter einem Mangel wird eine Eigenschaftsänderung der Ware verstanden, die durch die Verwendung eines ungeeigneten oder qualitätslosen Materials, Nichteinhaltung der Herstelltechnologie oder ungeeignete Konstruktionslösung verursacht ist.
  7. Für keinen Mangel kann eine Änderung (der Eigenschaft) der Ware gehalten werden, die im Laufe der Gewährleistungsfrist in Folge ihrer Abnutzung, falschen Verwendung, unzureichenden oder ungeeigneten Aufrechterhaltung, in Folge von natürlichen Änderungen der Materialien, aus denen die Ware hergestellt wurde, in Folge einer jegliche Beschädigung durch den Nutzer oder einen Dritten, oder aus dem Grund eines falschen Eingriffs entstanden ist.
  8. Der Verkäufer verantwortet nicht für Mängel, die man bei der Warenübernahme feststellen könnte (fehlende Ware, mechanische Beschädigung). Der Verkäufer verantwortet für solche Mängel auch dann nicht, wenn der Käufer die Möglichkeit der Warenbesichtigung nicht in Anspruch nahm. Bei benutzten Waren verantwortet der Verkäufer für die Mängel nicht, die durch die Verwendung von Waren oder deren Abnutzung entstanden sind. Bei den für einen niedrigeren Preis verkauften Waren verantwortet er für den Mangel nicht, für den ein niedrigerer Preis verhandelt wurde.
  9. Die Reklamation wird für ordentlich geltend gemacht gehalten, wenn die reklamierte Ware vollständig ist und der Reklamation die allgemeinen Hygienegrundsätze nicht im Wege stehen. Der Kunde ist verpflichtet die reklamierte Ware gereinigt, frei von Verunreinigungen und in einem aus der hygienischen Sicht einwandfreien Zustand vorzulegen. Die Gesellschaft TJ Trade s.r.o. – Certified partner of Diawin Deutschland GmbH, der Betreiber des Onlineshops www.diawin.eu, ist berechtigt die Übernahme der Ware, welche die oben genannten Grundsätze der allgemeinen Hygiene (Verordnung 91/1984 Slg. über die Maßnahme gegen die übertragbaren Erkrankungen) nicht erfüllt, abzulehnen.
  10. Die Reklamation einschließlich der Mangelbehebung wird ohne unnötigen Verzug, spätestens innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag der Geltendmachung erledigt. Der beauftragte Mitarbeiter kann in begründeten Fällen mit dem Kunden eine längere Frist vereinbaren.
  11. Der Kunde macht die Reklamation wie folgt geltend:
  12. mit einem ausgefüllten Reklamationsbogen, der einen Bestandteil der Originalverpackung im Karton ist, oder mit einem Reklamationsbogen, der HIER zum Herunterladen verfügbar ist, zusammen mit der Kopie des Belegs über den Kauf der Ware und Versendung der reklamierten Ware an die Adresse: TJ Trade s.r.o. – Certified partner of Diawin Deutschland GmbH, Čermeľská cesta 1, Košice 040 01, Slovakia.
  13.  Informationen (Vorname und Familienname des Käufers, Adresse, Nummer der Bestellung, Mangelbeschreibung und Art und Weise, wie der Mangel auftritt) an info@diawin.eu zu senden und die reklamierte Ware zusammen mit dem Beleg über den Kauf der Ware an die im Punkt 10.1 genannte Adresse zuzustellen.
  1. Sofort nach dem Eingang der reklamierten Ware an die genannte Adresse bekommen Sie eine Info-E-Mail und es beginnt die Frist von 30 Tagen zur Erledigung der Reklamation zu laufen (bzw. nach Vereinbarung eine längere Frist). Über alle wesentlichen Aspekte der Reklamation, wie zum Beispiel Versendung der Ware an den Vertreiber zur Bewertung oder Erledigung der Reklamation, erhalten Sie erneut eine Information per E-Mail.
  2. Der Reklamationsvorgang endet mit der Übergabe der wiederhergestellten Ware, durch den Wechsel  der Ware, Rückerstattung des Kaufpreises oder Auszahlung eines angemessenen Rabatts vom Warenpreis.

VORGANG BEI DER REKLAMATION DER WARE

  1. Die reklamierte Ware ist zu reinigen (siehe Punkt Nr. 9 in der Reklamationsordnung).
  2. Die gereinigte Ware ist so einzupacken, dass sie beim Transport nicht weiterbeschädigt wird. Für diesen Fall ist am besten ein Karton geeignet (es muss nicht der Originalkarton sein).
  3. Die reklamierte Ware ist nach den im Punkt Nr. 10 genannten Bedingungen abzusenden. (Wir empfehlen die Sendung in der Höhe des Schuhpreises versichern zu lassen.) Keinesfalls versenden Sie die Ware per Einnahme! In diesem Falle wird die Ware nicht übernommen!
LANDADRESSE FÜR UMTAUSCH / REKLAMATION DER WARE
DEUTCHLANDID – 8716, Asendia Deutschland GmbH, Frogman, Redcarstrasse 3, 53842 Troisdorf
ÖSTERREICHID – 8716, Gebrüder Weiss Paketdienst G.m.b.H., Industriezeile 2, 2100 Leobendorf
POLENID – 8716, Frogman s.r.o., Popiełuszki Jerzego, bł. ks. 28, 59-921 Sieniawka
UNGARNID – 8716, Frogman s.r.o., Szechenezi utca 44 – 46, 4110 Biharkeresztes
TSCHECHIENID – 8716, Frogman s.r.o., ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
SLOWAKEICONEX TRADE s.r.o., Čermeľská cesta 1, 04001 Košice
RUMÄNIENID – 8716, Frogman, Str. Borsului, Nr. 56, 410605 Oradea, Bihor
BULGARIENID – 8716, Speedy JSC, Sofia City Logistics Park, 22Abagar str., 1138 Sofia
GROSS – BRITANIENID – 8716, Huxloe Group, Unit 3, Henson Way, Telford Way Industrial Estate, Kettering, NN16 8PX
FRANKREICHID – 8716, Frogman nc/o, Asendia Germany – 832120, PFC ERSTEIN, 67150 ERSTEIN
IRLANDID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
ITALIENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
SLOWENIENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
KROATIENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
LUXEMBURGID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
BELGIENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
NIEDERLANDEID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
DÄNEMARKID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
SCHWEDENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
FINNLANDID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
LITAUENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
LETTLANDID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
ESTLANDID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
GRIECHENLANDID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
SPANIENID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic
PORTUGALID – 8716, FULFILLMENT, ulice Sedmdesátá 7045, 45.budova Svit, Zlín 76001, Czech Republic